SKI REVIEWS YOU CAN TRUST

Skitests Kästle 2020

Unsere Tester
15.8

"Bester Ski" im vergangenen Jahr, der MX67 von Kästle behält all seine Qualitäten.

Was beim Testen des MX67 offensichtlich ist, ist der Kompromiß zwischen Zugänglichkeit und Agilität.
Der Ski fährt intuitiv in die Kurve, ohne übermäßige Belastung. Ein kleiner Kantengriff und Hop, die Schaufel beißt, der Ski verformt sich und hier sind wir... Weiter lesen

Unsere Tester
15.4

Der RX12 SL von Kästle steht für Zugänglichkeit und Spaß. Die Tester schätzten einhellig die einfache Handhabung. Auf fünf der sechs Testblätter kam das Wort "angenehm" vor. Das heißt,...

Der Ski mit "sofortiger Handhabung" zeigt eine große Flexibilität in dieser Kategorie. Das Kurven nehmen erfolgt spontan mit einem begrenzten Bedarf an... Weiter lesen

Unsere Tester
15.3
AWARD

AWARD

Der FX96 HP (für "High Performance", was in dieser Saison auf das Vorhandensein einer Carbonverstärkung hinweist) ist ein neuer Ski von Kästle, er ersetzt den FX95 HP.

Es ist ein sehr vielseitiger Ski, der sich in diesem All Mountain 50/50 Programm bestens auskennt. Auf der Strecke ist es in allen Fahrsituationen komfortabel, er carvt gut und ist recht agil.

Die Tester schätzten... Weiter lesen

Unsere Tester
15.2
AWARD

AWARD

Test Kästle RX12 GS 2020

Ski Herr 2020 > Racecarver Beste Handhabung und größtes Fahrvergnügen!

Die Kommentare, die wir letztes Jahr für die RX12 GS von Kästle abgegeben haben, sind in diesem Jahr durchaus gültig.

Die Gesamtleistung ist gut. Der intuitive und prägnante Kurveneintritt wurde von den Testern besonders geschätzt.

Der Ski ist vielseitig einsetzbar, kann das Tempo verlangsamen, sich auch bei rutschigen Bedingungen entfalten und ist in allen Arten von Kurven problemlos... Weiter lesen

Unsere Tester
14.8

Bei Kästle will die neue DX-Serie mit den beiden Modellen DX73 und DX85, die beide für 599 Euro mit Verbindungselementen erhältlich sind, eine anspruchsvolle Kundenbasis auf der Preisseite ansprechen.

„Sanfter Ski", "angenehm und sanft", der DX73 ist ein Genuss bei moderater Geschwindigkeit. Das Verhalten des Skis ist sehr ausgewogen und intuitiv, das leichte Wenden und seine... Weiter lesen

Unsere Tester
14.0

Der DX73 W "Vogue" von Kästle ist eine Damenversion des DX73 für Herren. Der Ski wurde von den Testerinnen als sehr kurz bewertet (156 cm), sie hätten sich ein paar Zentimeter mehr Kantenlänge gewünscht.

Die Zugänglichkeit ist zweifellos die beste Eigenschaft, die dieser Ski bietet. Sie ist einfach fantastisch. Der DX73 W wird als besonders "leicht handhabbar"... Weiter lesen

Unsere Tester
13.8

Während der MX84 von Kästle im vergangenen Jahr in dieser Kategorie glänzend eine "Best Ski"-Medaille gewonnen hat, schien uns das Verhalten des in diesem Jahr getesteten Modells etwas rückläufig. Insbesondere befanden die Tester, daß das Skifahren weniger genau, "stabil und sicher" war als im Vorjahr.

Dieser Unterschied ist schwer zu erklären, da das Modell... Weiter lesen

Unsere Tester
13.6

Als kleiner Bruder des FX95, der aber nicht mit der "HP"-Version (High Performance) ausgestattet ist, gibt sich der FX86 von Kästle als zugängliches Leichtgewicht. Er ist in der Tat eines der leichtesten Modelle in dieser Kategorie, mit 1,7 kg pro Ski, die Kästle in der getesteten Größe angekündigt hat.

Der FX86 ist ein homogener, vielseitiger, weicher, leichter, einfacher... Weiter lesen

Unsere Tester
--

Ein Problem mit den von Kästle zum Testen angebotenen Skiern verhinderte, dass wir den Ski richtig testen konnten, so daß er in diesem Jahr nicht bewertet wird.