SKI TESTS YOU CAN TRUST

Der Test 2018

die getesteten Kategorien (10)

Ski Herr 2018

Slalom

Skityp: Hochentwickelter Ski für unterschiedlichste Ansprüche
Zielgruppe: Wettkampfsportler, gute bis exzellente Skifahrer
Hauptbewertungskriterien: Leistungsfähigkeit, Eignung für Skifahrer, die nicht an Wettkämpfen teilnehmen

Riesenslalom

Skityp: Hochentwickelter Ski für unterschiedlichste Ansprüche
Zielgruppe: Wettkampfsportler, gute bis exzellente Skifahrer
Hauptbewertungskriterien: Leistungsfähigkeit, Eignung für Skifahrer, die nicht an Wettkämpfen teilnehmen

Sehr anspruchsvolle Piste

Skityp: sportlicher Ski, zugänglicher und weniger spezialisiert als ein Ski, der auf Wettkampf ausgelegt ist

Zielgruppe: Gute Skifahrer bis Experten

Hauptbewertungskriterien: Leistung, Fahrspaß, Komfort, Zugänglichkeit

Anspruchsvolle Herrenpiste

Skityp: Ski für Vielseitigkeit auf der Piste

Zielgruppe: Skifahrer mittleren Niveaus bis sehr gute Skifahrer

Hauptbewertungskriterien: In dieser Kategorie suchen wir vor allem homogene und ausgeglichene Ski, die Leistung, Komfort und Zugänglichkeit vereinen.

Herrenpiste

Skityp: für Anfänger und mittlere Niveaus zugänglicher Ski, dennoch für einen Fortschritt im technischeren Fahren geeignet (geschnittene Schwünge)

Zielgruppe: Anfänger bis Skifahrer mittleren Niveaus

Hauptbewertungskriterien: Fahrqualität beim Bremsen und Rutschen, Einfachheit der Kurvenlage, Komfort, Handhabung auf weichem Schnee, Eignung für die Einführung in geschnittene Schwünge

All Mountain 70/30

Skityp: Ski für eine Nutzung 70% auf der Piste und 30% abseits der Piste, obere Breite zwischen 85 mm und 92 mm auf der Kufe

Zielgruppe: Gute bis professionelle Skifahrer, Freeride-Anfänger

Hauptbewertungskriterien: Vielseitigkeit, Leistung, Komfort und Zugänglichkeit auf der Piste, Fahrt durch schwierigen Schnee, Drehbarkeit und Auftrieb im Pulverschnee

All Mountain 50/50

Skityp: Ski für eine Nutzung 50% auf der Piste und 50% abseits der Piste, obere Breite zwischen 92 mm und 100 mm auf der Kufe

Zielgruppe: Gute bis professionelle Skifahrer, Freerider mittleren Niveaus bis erfahrene Freerider

Hauptbewertungskriterien: Vielseitigkeit, Leistung, Komfort und Zugänglichkeit auf der Piste, Fahrt durch schwierigen Schnee, Drehbarkeit und Auftrieb im Pulverschnee abseits der Piste

Herren All Mountain Light - Free Touring

Skityp: leichterer All Mountain-Ski mit Taillenbreite zwischen 92 mm und 100 mm

Zielgruppe: gute bis sehr erfahrene Skifahrer

Entscheidende Bewertungskriterien: Gewicht, Verhalten auf und abseits der Piste

Ski Dame 2018

Anspruchsvolle Damenpiste

Skityp: Ski für Vielseitigkeit auf der Piste

Zielgruppe: Skifahrerinnen mittleren Niveaus bis sehr gute Skifahrerinnen

Hauptbewertungskriterien: in dieser Kategorie suchen wir vor allem homogene und ausgeglichene Ski, die Leistung, Komfort und Zugänglichkeit vereinen.

Damen All Mountain 70/30

Skityp: 70% All Mountain-Ski, 30 Freeride-Ski, Taillenbreite zwischen 82 mm und 90 mm

Zielgruppe: fortgeschrittene bis sehr erfahrene Skifahrerinnen

Entscheidende Bewertungskriterien: Eignung für auf und abseits der Piste

Ski nach Marken

Der Test 2018

Testgebiet :

Testzeitraum :

getestete Marken : Dynastar, Elan, Head, Nordica, Rossignol, K2, Stöckli, Völkl, Scott, Zag, Black Crows

getestete Marken : 56

Die Testpersonen :